Ökumenische Exerzitien im Alltag

Exerzitien Bild

 

 

sind Übungen,
um im alltäglichen Leben
die Gegenwart Gottes un sein Wirken zu entdecken,
um das konkrete Leben auf ihn hin zu ordnen
und von ihm verwandeln zu lassen,
um Jesus Christus als "Weg, Wahrheit und Leben"
zu suchen und mit ihm zu gehen.

 

 

 

Teilnehmen kann jede und jeder!

 

Nötig ist die Bereitschaft

  • für eine tägliche Zeit des Betens und der Besinnung (ca. 30 Minuten zu Hause oder an einem anderen für Sie günstigen Ort), sowie
  • mit Hilfe von Anregungen während des Tages zu üben.
  • für ein wöchentliches gemeinsames Treffen aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Bei diesen Treffen wird gemeinsam Stille gehalten und gebetet, es ist in kleinen Gruppen Raum für einen Austausch von Fragen, Schwierigkeiten, Erfahrungen und Entdeckungen auf dem Übungsweg. Außerdem gibt es die Einführung in die jeweils nächste Woche und das dazu nötige Material.

 

Auf Wunsch können Einzelgespräche mit dem/r Leiter/in der Exerzitien vereinbart werden.

 

 

Termine der gemeinsamen Treffen

Einführungstreffen Samstag 15:00 Uhr
1. Woche Dienstag 19:00 Uhr
2. Woche Dienstag 19:00 Uhr
3. Woche Dienstag 19:00 Uhr
4. Woche Dienstag 19:00 Uhr
Abschlusstreffen Samstag 15:00 Uhr

 

Ort der Treffen:                Thurnhof
Kosten:                              10,- EURO für Material

Begleitung der Treffen:   Sr. Angela Veit
                                             Thurnhof
                                             94365 Parkstetten
                                             Telefon:                       09421 22485 (AB)
                                              Mo - Fr vorm. auch   09421 992331
                                              Mail:                            sr.angela@t-online.de

 

 

Anmeldung bis 01.03. an der Pforte des Ursulinenklosters, (Tel. 09421 99230), Stichwort "Ökumenische Exerzitien" .

 

 

 

Ökumenische Exerzitien im Alltag